Anti-Aging-Serum. Fantastische Über-Nacht-Pflege. #skintreatments
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Anti-Aging-Serum. Fantastische Über-Nacht-Pflege. #skintreatments



Anti Aging Serum selbst gemacht, aus 3 Zutaten, einfach die ätherischen Öle ins Squalan tropfen und schütteln, minimaler Verbrauch, ganz toller Effekt gegen Falten, weiche, geschmeidige Haut, Geschenkidee

Vor ein paar Wochen war meine Freundin Jo aus England hier. Ich hatte noch ein paar Haarsachen zu mixen und sie schaute mir zu und wir kamen so ins Quatschen über Anti-Aging-Pflege und ihre aktuellste Errungenschaft - ein fantastisches Anti-Falten Serum, das man abends vorsichtig auf das frisch gewaschene Gesicht auftupfte und am morgen direkt ganz weiche, zarte Haut hatte. Sie holte es direkt aus ihrem Kosmetik-Täschchen und fragte mich, ob ich das nicht auch herstellen könnte? Ich tropfte mir etwas auf den Handrücken - es fühlte sich leicht ölig an, war aber sofort eingezogen. Super angenehm. Ein Blick auf die Inhaltsstoffe verriet: Squalan! Und das sagte mir was, hatte ich doch ein Fläschchen in meinem Schrank stehen, wusste aber leider nicht mehr, was ich damit eigentlich machen wollte. Also hergeholt und verglichen. Es fühlte sich identlisch an. Einzig der Geruch war anders, denn in dem "Midnight Recovery Oil" waren noch ätherische Öle vorhanden. 69 Pfund zahlte sie für 50 ml. Die Herstellungskosten für ein solches Serum lagen bei 15 € für 100 ml, wenn man es selber machte! Ich habe viel im Internet recherchiert und nur positives zu Squalan gefunden - auch, dass es absolut ok ist, es pur zu verwenden - dass dies quasi der absolute Beauty Geheimtipp wäre. Squalan ist ein Antioxidans und verhindert die Oxidation der hauteigenen Fette, sprich: Falten entstehen nicht so schnell. Genau das, was man mit kurz vor 40 braucht. ;-) Also habe ich sofort losgelegt und benutze dieses Serum jetzt seit ca. 8 Wochen. Es ist fantastisch - alleine das angenehme Hautgefühl morgens ist die Sache wert!

thomas